Schicksale

Ägyptischer Christ wegen Blasphemie hinter Gittern – Nachbarn leben in Angst

Bildschirmfoto 2019-05-11 um 11.56.58

Name: Abdo Adel

Land: Ägypten

Verhaftet: 2018

Urteil: Wegen angeblicher Blasphemie 3 Jahre Gefängnis

Links: Schicksal & Gebet // Apellbrief


Ägyptischer Christ wegen Blasphemie hinter Gittern – Nachbarn leben in Angst

Zum „Gefangenen des Monats Mai“ haben die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) und die Evangelische Nachrichtenagentur idea den Christen Abdo Adel aus dem Dorf Menbal in Mittelägypten benannt. …

© Wir für Christen 2012